Manuelle Lymphdrainage

Die MLD wird bei Schwellungen eingesetzt, da sie den Rücktransport der Lymphe unterstütz und somit das betroffene Gebiet entstaut. Hierbei leitet der Therapeut die Lymphe von der Schwellung Richtung große Lymphknoten und Lymphbahnen um somit eine Entstauung durchzuführen.

Sie kann direkt akut nach Operationen als auch bei chronischen Ödemen wie bei Venenerkrankungen sowie bei nachsorge Behandlungen z.Bsp. nach Krebsoperationen eingesetzt werden.

Bein Längs Achsen Training mit Gleichgewicht auf dem Jumper plus der Destabilisierenden Kraft vom Seilzug